Neue Beitrags-Serie: Spitzenleistungen erzielen

(Beitrag Nr. 2015-27)

Wir starten nun ein besonders spannendes Thema. Hier geht es um die Frage, wie jeder Spitzenleistungen erzielen kann.

Aufgrund unserer Beratungstätigkeit lernen wir regelmäßig sehr erfolgreiche Menschen kennen, die bei dem, was Sie tun, Außergewöhnliches leisten. Dabei fällt auf, dass Spitzen-Leistungen offenbar nicht mit körperlicher Anstrengung oder großer psychischer Belastung einhergehen müssen sondern auch mit Leichtigkeit und Gelassenheit erreichbar sind. In Gesprächen und Interviews mit diesen Personen und beim Begleiten Ihrer beruflichen Entwicklung dürfen wir vielfach die Erfolgsrezepte dieser Menschen kennenlernen. Einige der besten werden wir Ihnen hier gerne weitergeben.

Alle Methoden und Konzepte, die wir hier besprechen werden, sind im beruflichen Kontext ebenso anwendbar wie auch im privaten Bereich. In jedem Alter und in allen Phasen Ihrer beruflichen Entwicklung.

Jeder kann lernen, Spitzenleistungen zu erzielen. Es kommt darauf an, wie man denkt. Warum dies so ist werden wir noch besprechen. Und damit, wie erfolgreiche Menschen denken, werden wir uns hier in erster Linie beschäftigen.

Wir freuen uns schon auf viele interessante Diskussionen und Ihre Kommentare zu dieser Beitrags-Serie. Stay tuned !


Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns! Wir werden in unseren Beiträgen gerne auf Ihre Themen eingehen. Sie können unsere Beiträge auch in Echtzeit per E-Mail erhalten. Bitte tragen Sie sich dazu mit ihrer Mail-Adresse oben ein.

Wenn Sie an beruflicher Veränderung interessiert sind, senden Sie Ihre aktualisierte Bewerbung bitte an bewerbung@boeck-consult.com

Natürlich freuen wir uns auch wenn Sie uns auf Ihren bevorzugten Plattformen weiterempfehlen.

Portrait_small

Robert Jeglitsch