Führen Sie Aufzeichnungen über das, was für Sie erfolgsrelevant ist!

(Beitrag Nr. 2015-42)

Aus meiner Zeit im Angestelltenverhältnis, die ich bei sehr namhaften Unternehmen verbringen durfte, kenne ich die Tradition, wenige aber relevante Kennzahlen, PIs, etc. aufzuzeichnen.

Viele professionelle Prozess-Modelle und Methoden (zB. Six Sigma, Shainin/RedX, etc.) setzen als einen der ersten Schritte die Einführung entsprechender Daten-Aufzeichnungen voraus, bevor zielgerichtete Handlungen überhaupt vorgenommen werden dürfen.

Selbst im außerberuflichen Bereich gibt es Themen für sinnvolle Anwendungen. Hier ein paar Beispiele: Aufgewendete Sport-Trainings-Stunden pro Woche/Jahr, aktuelles Körpergewicht im Wochendurchschnitt, Übungsstunden pro Woche/Jahr auf einem Musikinstrument, mit dem Partner exklusiv verbrachte Zeit pro Woche und Vieles mehr.

Das immer wieder Überraschende ist: Wenn Sie in sinnvollen Zeitabständen Ihre Daten auswerten und zusammenfassen werden Sie häufig feststellen, dass die Realität anders ist als vor der Auswertung erwartet.

Treffen Sie also Ihre wichtigen Entscheidungen auf Basis realer Sachverhalte anstatt auf Basis von Vermutungen. Der beste abgeleitete Plan nützt Ihnen wenig, wenn Sie die Realität nicht kennen!

Führen Sie im beruflichen aber auch privaten Bereich angemessene Aufzeichnungen über jene Faktoren, die Ihre persönlichen Zielsetzungen am besten wiederspiegeln. Die Kunst dabei ist es, sich auf die wirklich wichtigen Faktoren zu beschränken, um den Aufwand gering zu halten.

Entwickeln Sie Ihr ganz persönliches Aufzeichnungs-System, spielen Sie damit und verbessern sie es laufend. Sie werden sehen: Es macht auch noch Spaß!


Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns! Wir werden in unseren Beiträgen gerne auf Ihre Themen eingehen. Sie können unsere Beiträge auch in Echtzeit per E-Mail erhalten. Bitte tragen Sie sich dazu mit ihrer Mail-Adresse oben ein.

Wenn Sie an beruflicher Veränderung interessiert sind, senden Sie Ihre aktualisierte Bewerbung bitte an bewerbung@boeck-consult.com.

Natürlich freuen wir uns auch wenn Sie uns auf Ihren bevorzugten Plattformen weiterempfehlen.

Portrait_small

Robert Jeglitsch