Entwickler Hardware (m/w)

für einen internationalen Konzern

Sie suchen den nächsten Referenz-Arbeitgeber für Ihre Berufslaufbahn? Unser Klient ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich der Automotive-Industrie. Das Unternehmen entwickelt und produziert elektromechanische Komponenten.

Arbeitgeber-Steckbrief:

Das Unternehmen ist ein Traditionsbetrieb mit modernster Ausrichtung. Die Organisation wächst kontinuierlich. Besonderes Merkmal ist die sehr eigenverantwortliche Arbeitsweise der Mitarbeiter in allen Bereichen.

Ihre zukünftige Rolle:

  • Entwicklung von elektronischen Komponenten und Systemen vom Prototypen bis zur Serienreife
  • Schaltplanentwicklung, Layout-Entwicklung, Stücklistenerstellung
  • Programmierung von Mikro-Controllern
  • Konzeption und Bau von Messvorrichtungen, Messprotokollierung, Dokumentation
  • Begleitende Projektabwicklung, Pflichtenhefterstellung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb, der Fertigung und Lieferanten
  • Begleitung von Serienstarts, Einschulung von Mitarbeitern

Das ist Ihr Job, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) Elektronik, Mechatronik, o.ä.
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung in Entwicklungsumgebungen
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung elektronischer Schaltungen
  • Gute Kenntnisse in C-Programmierung
  • Erfahrung mit Matlab und LabView von Vorteil
  • Teamplayer, analytische Arbeitsweise, Problemlöser
  • Sehr gutes Deutsch, gute Englisch-Kenntnisse

Benefits

Firmenparkplatz, Fahrtkostenzuschuss, Firmenpension, sportliche Aktivitäten, ergonomische Arbeitsplätze

Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein tatsächliches Gehalt ab €4.125,- brutto geboten.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@technik-karriere.at