Leiter Einkauf Beschaffung (m/w)

für einen globalen Player der Automatisierungstechnik

Sie suchen den nächsten Referenz-Arbeitgeber für Ihre Berufslaufbahn? Unser Kunde stammt aus der Automatisierungstechnik und dem Sondermaschinenbau und ist führend in seinem Bereich. Das Unternehmen entwickelt und produziert elektromechanische Komponenten.

Arbeitgeber-Steckbrief:

Der Konzern ist globaler Marktführer in seinem Bereich. Die Organisation wächst kontinuierlich. Ein sehr kollegialer Führungsstil ist gegeben.

Ihre zukünftige Rolle:

  • Leitung der Abteilung Einkauf mit aktuell 5 Mitarbeitern
  • Verantwortlich für die operative Beschaffung von Handelswaren, Halbfabrikaten und Rohstoffen
  • Verantwortlich für den technischen Projekteinkauf und die Kapazitätsplanung
  • Sicherstellen der Materialversorgung, Eskalationsmanagement, Bestandsanalyse und Forecasting
  • Koordination und Abstimmung mit dem Konzern und anderen Niederlassungen international
  • Identifikation und Realisierung von Kostensenkungspotentialen, Kennzahlenentwicklung
  • Systematische Recherche und laufende Analyse der relevanten internationalen Beschaffungsmärkte
  • Auswahl und Qualifizierung von Lieferanten (konzernintern und Drittlieferanten), laufende Weiterentwicklung der Schlüssel-Lieferanten, Lieferantenaudits
  • Verhandlung von Preisen und Konditionen, Gestaltung und Abschluss von Standard-Verträgen und Rahmenvereinbarungen
  • Strategische Optimierung der Einkaufsprozesse bereichsübergreifend, Initiieren und Umsetzen von Verbesserungsprojekten
  • Sicherstellen der Qualifizierung aller Mitarbeiter durch entsprechende Schulungen und Trainings

Das ist Ihr Job, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • Abgeschlossene kaufmännische und/oder technische Ausbildung
  • Mehrjährige Führungs-Erfahrung in den Bereichen Einkauf und Bestandsmanagement
  • Fundierte Prozess-Kenntnisse, Erfahrung mit SAP oder vergleichbaren ERP-Systemen
  • Erfahrung mit Dispositions-Systemen von Vorteil
  • Idealerweise Ausbildung zum internen Auditor, fundierte Kenntnisse im Reklamationswesen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft ca. 15%
  • Sehr gutes Deutsch, verhandlungssicheres Englisch

Benefits

Firmenparkplatz, Laptop, Firmenhandy, sehr modernes Bürogebäude, sportliche Aktivitäten

Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein tatsächliches Gehalt ab €4.525,- brutto geboten.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@technik-karriere.at