Prozessingenieur Automatisierung (m/w)

Unser Klient kommt aus der internationalen Automotive-Zulieferindustrie. Die Firma produziert hochkomplexe Kunststoff/Metallverbundteile. Die Markt- und Qualitätsführung im eigenen Bereich wird weiter ausgebaut.

 

Aufgaben:

Konzeption, Entwicklung und Realisierung von manuellen und automatisierten Montage- und Produktionsprozessen

Enge Zusammenarbeit mit Produktentwicklung, Fertigung und Prozessautomatisierung

Schnittstelle und Ansprechpartner für die Produktion, selbständige Projektabwicklung

Begleitung und technische Hilfestellung bei Inbetriebnahmen und Produktionsstarts

Laufende Analyse und Optimierung der Prozesse hinsichtlich Qualität und Produktivität

Aktive Mitarbeit in Verbesserungsprojekten (KVP)

Dokumentation und Reporting

 

Anforderungen:

Abgeschlossene technische Ausbildung (FS, HTL, FH) Maschinenbau, Elektrotechnik, Produktionstechnik, Automatisierungstechnik, o.ä.

Erste einschlägige Produktions-Erfahrung im Bereich Assembling

Kenntnisse gängiger CAD-Systeme und mechanischer Konstruktion

Erfahrung mit der Kalkulation von Vorgabezeiten bzw. Zeitaufnahmen von Vorteil

Idealerweise Kenntnisse über KVP, TPM, Lean Production

Teamplayer, eigenverantwortliches Arbeiten, Technikbegeisterung

Interkulturelles Verständnis, Reisebereitschaft bis 20% (CEE)

Sehr gutes Deutsch und Englisch

 

 

Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein monatliches Gehalt ab € 2.925,- brutto geboten.

 

Inseratnummer:   05-07-2-02-2-DDF

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@technik-karriere.at