Interview-Frage: Ihre Gehaltsvorstellungen

Oft werden wir gefragt, wie man mit diesem Thema im Vorstellungsgespräch umgehen soll. Unsere beste Empfehlung dazu ist: Nennen Sie zunächst jenes Gehalt, das Sie bei Ihrem aktuellen Arbeitgeber bekommen oder bei Ihrem letzten Arbeitgeber bekommen haben. Dabei sollten Sie genau darstellen, wie sich Ihre Bezüge zusammensetzen: Grundgehalt, Überstundenpauschale, eventuelle Boni und Zusatzleistungen wir zB… Weiterlesen

Bewerben mit Sinn

Gastbeitrag von UnternehmerBerater und Coach Hr. Johannes Jahn (www.JohannesJahn.com) (Beitrag Nr. 2015-58) Bewerben ist eine Herausforderung. Ein Balanceakt, ein Ringen mit der Frage, was soll ich sagen, damit ich das herausstreiche, was ich gut kann ohne den Eindruck zu erwecken, dass ich übertriebe. Aber was will der potentielle Arbeitgeber genau – den Wunderwuzi? Manche Inserate… Weiterlesen

Die Interview-Frage der Woche

(Beitrag Nr. 2015-51) „Wie gut sprechen Sie Englisch?“ Ja. Englisch ist für Techniker wichtig. Mit Abstand wichtiger als Chinesisch, Russisch, Spanisch oder jede andere Sprache. Diese Frage wird daher beinahe immer gestellt. Und Sie müssen damit rechnen, dass Sie im Bewerbungsgespräch sofort gebeten werden, das Gespräch auf Englisch weiter zu führen. Wir tun das in… Weiterlesen

Die Interview-Frage der Woche

(Beitrag Nr. 2015-40) „Warum haben Sie das Unternehmen X verlassen?“ Dies ist zwar eine Standard-Frage, jedoch erleben wir sehr häufig, dass Kandidaten auf diese Frage unzureichend vorbereitet sind. Wir gehen daher ein wenig auf diese Frage ein. Eine glasklare Wechselbegründung und Argumentation ist hier angesagt. Und eine solche gilt es natürlich vor dem Gespräch zu… Weiterlesen

Die Interview-Frage der Woche

(Beitrag Nr. 2015-31) „Was haben Sie in den nächsten 3 bis 5 Jahren vor?“ Auf diese Frage gibt es nur eine richtige Antwort: Den angebotenen Job oder einen ähnlichen auszuüben. Selbst wenn Sie etwas anderes planen, wie zB vor Ablauf dieser Zeit einen Karriere-Sprung zu machen, oder sich im neuen Unternehmen in eine andere Funktion… Weiterlesen

Die Interview-Frage der Woche

(Beitrag Nr. 2015-29) „Was war bisher Ihr größter Misserfolg?“ Das ist natürlich eine sehr interessante Frage. Gerne wird sie gestellt, wenn der Bewerber zuvor Gelegenheit hatte, über bereits erzielte Erfolge zu sprechen. Hier empfiehlt es sich ehrlich und angemessen zu antworten. Die Behauptung, noch keine Misserfolge gehabt zu haben kann hier ebenso unglaubwürdig wirken, wie… Weiterlesen

Die Bewerbung selbst zurückziehen – wann und wie

(Beitrag Nr. 2015-24) Nicht selten kommt es vor, dass ein Bewerber aufgrund der im Bewerbungsverfahren erhaltenen Eindrücke und Informationen seine Bewerbung bei einem Arbeitgeber von sich aus zurückziehen möchte. Das steht Ihnen als Bewerber natürlich zu, denn schließlich sind Sie und auch der Arbeitgeber an einem langfristigen Arbeitsverhältnis interessiert, das von Überzeugung und einem hohen… Weiterlesen

Die Interview-Frage der Woche

(Beitrag Nr. 2015-23) „Warum sollen wir uns für Sie entscheiden?“ Diese Frage ist ein Klassiker. Hier empfiehlt es sich, gut vorbereitet zu sein. Sie bekommen mit dieser Frage die Gelegenheit, Ihre für die offene Stelle relevanten Vorzüge (und bitte nur diese!) kurz und prägnant zusammenzufassen. Nehmen Sie sich daher bereits vor dem Bewerbungsgespräch Zeit um… Weiterlesen

Neue Beitrags-Serie: Die Interview-Frage der Woche

(Beitrag Nr. 2015-21) Aus gegebenem Anlass und aufgrund vielfacher Anfragen starten wir eine neue Beitrags-Serie: Die Interview-Frage der Woche. Mit dieser Serie werden wir jede Woche auf eine Frage genauer eingehen, die von unseren Kunden in Bewerbungs-Gesprächen real gestellt werden oder wurden. Wir fokussieren uns dabei natürlich wieder auf jene Fragen, die im Bereich Technik… Weiterlesen

Das optimale Dienstzeugnis für Techniker: Wann?

(Beitrag Nr. 2015-19) Bezüglich eines Dienstzeugnisses stellt sich die Frage, wann man sich ein solches vom Arbeitgeber ausstellen lassen sollte. Am ehesten wird man sich beim Verlassen eines Unternehmens ein Zeugnis erstellen lassen. Dies ist unbedingt erforderlich und sinnvoll, jedoch oft nicht ausreichend. Eine lückenlose Bezeugung eines Dienstverhältnisses sollte den gesamten Zeitraum der Anstellung bei… Weiterlesen